Unsere Datenschutzerklärung

SAMMELN UND VERWENDUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Personenbezogene Daten sind Daten, mittels derer eine Person identifiziert werden kann, wie beispielsweise Name, E-Mail-Adresse und postalische Adresse. Kärävä Oy sammelt keine Daten von seinen Nutzern außer in Situationen, in denen der Nutzer seine Daten ausdrücklich angibt (z.B. Bestellung von Newslettern, Teilnahme an einer Umfrage, einem Wettbewerb oder einer Verlosung, Bestellung von Mustern oder Broschüren und Anforderung von Informationen) und deren Nutzung akzeptiert.

Wir speichern, verwenden und übertragen personenbezogene Daten des Nutzers nur gemäß der Einwilligung und zeitlich und inhaltlich nur in dem Maße, wie es die jeweilige Situation erfordert, wie z.B. zur Beantwortung einer Frage des Nutzers, zur Beantwortung einer Angebotsanforderung, zum Versenden einer Bestellung oder zur Bekanntgabe der Ergebnisse eines Wettbewerbs oder einer Verlosung.

Aus diesen Gründen kann es erforderlich sein, dass Kärävä Oy personenbezogene Daten an Dritte übermittelt, die die Daten verarbeiten. Dritte können die Daten erhalten, um beispielsweise Produkte zu versenden. Kärävä Oy verlangt, dass diese Dritten die personenbezogenen Daten gemäß den Anweisungen und der Datenschutzerklärung verarbeiten.

Jegliche weitere Übermittlung von personenbezogenen Daten des Nutzers, wie z.B. die Übertragung der im Angebotsformular enthaltenen Daten von unserer Homepage auf die Seiten oder den Netzdienst Dritter wie Facebook oder Twitter, erfordert die vorherige Einwilligung des Nutzers. Kärävä Oy sichert zu, dass Kärävä personenbezogene Daten des Nutzers nicht an Dritte verkauft oder vermietet. Es ist dennoch möglich, dass wir personenbezogene Daten übergeben müssen, wenn ein Gesetz oder eine Zwangsmaßnahme dies verlangt.

Wir sammeln keine personenbezogenen Daten von Kindern. Falls wir erfahren, dass in unserem System solche Daten enthalten sind und hierfür nicht die Einwilligung der Eltern oder Erziehungsberechtigten des Kindes vorliegt, löschen wir diese Daten unmittelbar.

GOOGLE

Auf unserer Website wird Google Analytics verwendet sowie auch weitere Dienste von Google, wie Google Adwords, bei denen es sich um von Google Inc angebotene Dienste handelt. Die Dienste von Google verwenden Cookies, d.h. Textdateien auf Ihrem Gerät. Diese helfen dem Webmaster, das Verhalten der Nutzer auf der Website zu analysieren. Die durch Cookies gesammelten Daten über die Nutzung der Website (einschließlich Ihrer unkenntlich gemachten IP-Adresse) werden auf den Servern von Google verarbeitet und gespeichert. Google verwendet die gesammelten Daten, um die Nutzererfahrung der Website zu entwickeln. Google erstellt dem Webmaster einen Nutzerbericht und bietet Dienste, die sich auf die Nutzung der Website, die Nutzeraktivität und die Verwendung des Internets beziehen. Google kann diese Daten auch an Dritte übergeben, falls das Gesetz dies erfordert oder Dritte die Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google verknüpft nicht Ihre IP-Adresse mit anderen Daten. Sie können die Verwendung von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers verhindern. Durch das Verbieten von Cookies können Sie u.U. nicht mehr alle Eigenschaften der Website nutzen. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die von Google vorgenommene Datenverarbeitung für die hier dargelegten Zwecke und Weisen.

Sie können Google daran hindern, bereits erstellte Cookies zu suchen, die mit dieser Website verbunden sind (auch Ihre IP-Adresse), sowie Google daran hindern, diese Daten zu verarbeiten, indem Sie Folgendes herunterladen und in Ihrem Browser speichern:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en

Hier finden Sie weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten auf den Websites und in den Anwendungen von Kooperationspartnern verwendet:
http://www.google.com/intl/fi/policies/privacy/partners/

RECHT, DIE GESPEICHERTEN PERSONENBEZOGENEN DATEN ZU ÜBERPRÜFEN

Der Nutzer hat das Recht, zu erfahren, ob seine personenbezogenen Daten gespeichert werden. Der entsprechende Antrag kann an die folgende E-Mail-Adresse gesendet werden: myynti@karava.fi. Die Klärung erfolgt spätestens eine Woche nach dem Stellen des Antrags. Der Antragsteller muss sich auf Anfrage ausweisen.

Der Nutzer, dessen personenbezogene Daten gespeichert wurden, ist in begründeten Fällen berechtigt, zu verlangen, dass die auf seine Person bezogenen Daten gelöscht, korrigiert oder ergänzt werden.

Kärävä Oy behält sich das Recht vor, die Übergabe der personenbezogenen Daten an den Nutzer zu verweigern, wenn beispielsweise die Identität des Antragstellers nicht mit ausreichender Sicherheit nachgewiesen werden kann. Die Gründe der Verweigerung werden dem Nutzer mitgeteilt. Der Nutzer ist berechtigt, die ablehnende Entscheidung bezüglich der Übergabe der personenbezogenen so anzufechten, wie in den Gesetzen und Regularien zur Verarbeitung personenbezogener Daten dargelegt wird.

VERWENDUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Wenn der Nutzer seine ausdrückliche Einwilligung zur Verwendung seiner personenbezogenen Daten für Werbe- und Marketingzwecke erteilt, werden die Daten gespeichert und dauerhaft für die besagten Zwecke benutzt. Solche Zwecke sind beispielsweise das Verschicken von Newslettern und Musterprodukten oder das Versenden von Wettbewerbs- und Verlosungseinladungen per E-Mail, per Post oder über jeden anderen Kommunikationskanal, für den der Nutzer seine Erlaubnis erteilt hat. Wir können die Daten für die Erstellung und Pflege eines Nutzerprofils verwenden. So können wir unseren Nutzern individualisierte Mitteilungen, Werbungen und Angebote übermitteln. Wir können die vom Nutzer erteilten Daten auch für die Analyse und Verbesserung unseres Netzdienstes, Werbung, Marketing, Marktforschung und Verkaufszwecke verwenden.

EINWILLIGUNG WIDERRUFEN

Der Nutzer kann jederzeit seine Einwilligung zur Nutzung seiner personenbezogenen Daten ganz oder teilweise widerrufen.

AUTOMATISCH GESPEICHERTE DATEN

Wenn Sie unsere Website besuchen, sammeln wir automatisch allgemeine Daten, die nicht mit einer bestimmten Person in Verbindung gebracht werden können. Solche Daten sind beispielsweise der Name des Internetdienstanbieters (oder im Falle eines Unternehmensnetzes der Name des Unternehmens des Nutzers), die Seite, die vor dem Besuch unserer Website besucht wurde, die auf unserer Website gesuchten Informationen, Datum und Uhrzeit der Suche, das verwendete Betriebssystem und die Browserversion. Die Daten werden anonym gesammelt und analysiert. Diese werden ausschließlich zum Zweck der Verbesserung der Attraktivität, des Inhalts und der Funktionalität unserer Website und Dienste verwendet. Die Daten werden nicht weiterverarbeitet oder an Dritte übergeben.

COOKIES

Wir verwenden Cookies zur Vereinfachung der Nutzung unserer Website. Cookies sind kleine Dateien, die der Browser auf der Festplatte des Rechners speichert, damit unsere Website genutzt werden kann. Wir verwenden Cookies, um ein genaueres Bild darüber zu erhalten, wie unsere Website benutzt wird. Mit Hilfe von Cookies können wir auch die Nutzbarkeit verbessern. Mit Hilfe von Cookies kann beispielsweise festgestellt werden, ob eine bestimmte Unterseite unserer Website besucht wird. Cookies besagen auch, ob der Nutzer schon einmal unsere Website besucht hat oder ob es sich um einen neuen Nutzer handelt. In den von uns verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und auch nicht solche Daten, anhand derer der Nutzer rückverfolgt werden könnte. Wenn Sie keine Cookies empfangen möchten, ändern Sie die Einstellungen Ihres Internetbrowsers so, dass alle Cookies von der Festplatte des Rechners gelöscht, alle Cookies verhindert oder Sie vor einer möglichen Speicherung eines Cookies gewarnt werden.

DATENSCHUTZ

Wir schützen die Daten des Nutzers vor Verlust, Änderung, Diebstahl oder Nutzung durch unbefugte Dritte auf die uns zur Verfügung stehende Weise.

ÄNDERUNGEN

Wir behalten das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Wir bitten die Nutzer unserer Website, die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu lesen, damit sie sich etwaiger Änderungen oder Aktualisierungen bewusst sind.